Markus Fischer

Digitalisierung wird künftig in allen Bereichen des privaten und geschäftlichen Lebens noch weiter an Bedeutung gewinnen. Das gilt ganz besonders für die Immobilienwirtschaft. Ich nehme wahr, dass etablierte Unternehmen Unterstützung auf dem Weg zur digitalen Transformation nachfragen und PropTechs (Digital Natives und Start-ups der Immobilienbranche) die Erfahrung und das Branchen-Knowhow für ihre Weiterentwicklung schätzen.

Mit über 25 Jahren Managementerfahrung im operativen Immobiliengeschäft als Mitglied der Geschäftsleitung in verschiedenen Unternehmen biete ich meine Kompetenz den etablierten Unternehmen ebenso an wie den PropTechs. Dazu gehört auch das „Bridge Building“, also das Entwickeln und Schaffen einer Verbindung zwischen beiden Unternehmenswelten.

Ein jahrelang aufgebautes Netzwerk bietet Zugang zu beiden potenziellen Kundengruppen. Die Zusammenarbeit mit Start-ups schließt auch das unmittelbare Investment als Business Angel ein.

Mein Potential umfasst die klassische Unternehmensberatung sowie das Interim Management, also die zeitweise Übernahme von Funktionen der ersten und zweiten Führungsebene.

Sehr gern nutze ich den Austausch an Universitäten und Akademien über den „Tellerrand des Tagesgeschäftes“ hinaus.

Markus Fischer

Consulting

Real Estate

  • Begleitung bei Strategie/ Geschäftsmodell/ Produkt in etablierten Immobilienunternehmen und PropTechs
  • Beratung von klassischen Immobilienunternehmen bei der digitalen Transformation durch konzeptionelle Begleitung bei der Neustrukturierung von operativen Prozessen, bei Personalkonzepten und dem gesamten Change-Management-Prozess; optional: Brückenfunktion zu PropTechs als Kooperation oder Beteiligung
  • Beratung von PropTechs durch Vermittlung des operativen Know-hows, Wissenstransfer zum Thema Immobilienbewirtschaftung als Vorlage für deren Entwicklung von digitalen Lösungen; optional: Brückenfunktion zu klassischen Immobilienunternehmen für eine Kooperation oder Beteiligung an PropTechs
Markus Fischer

Management on demand

Asset & Property Management

  • Interim Management, also der Einsatz als externe Führungskraft zur temporären Übernahme von Managementaufgaben in der ersten oder zweiten Führungsebene von Immobilienunternehmen wegen Ressourcenknappheit, Kompetenzbedarf oder zur Überbrückung von Vakanzen
  • Schwerpunkte: Asset Management, Property Management, Digitale Transformation.
Markus Fischer bei xing
Markus Fischer

Knowledge

Digital Transformation

  • Business Angel, Investor, Advisor sowie Beteiligung an Proptechs als Geschäftsführer und Gesellschafter einer Venture GmbH
  • Moderator & Key Note Speaker bei Konferenzen, Messen, Workshops mit immobilienwirtschaftlichem Hintergrund
  • Dozent an der Akademie der HS Biberach, Studiengang: MBA, Fachgebiet: Internationales Immobilienmanagement
  • Dozent an der BBA Immobilienakademie, Studiengang: BBA-Manager, Fachgebiet: Digitalisierung & Transformation

Cases

Praxis

Auf Basis einer Analyse von Organisation und Prozesslandschaft im Property Management eines Immobilieninvestment-Unternehmens wurden im Rahmen einer Projektsteuerung Strukturen angepasst, operative Themenfelder neu organisiert und ein Softwarewechsel umgesetzt.

Langjährige Beratung und proaktives Projektmanagement bei einem internationalen Immobiliendienstleister u.a. zur Entwicklung der Digitalstrategie und Weiterentwicklung der Kundenorientierung. Eine Potenzialanalyse führte zur Umsetzung verschiedener Maßnahmen, die erfolgreich begleitet wurden.

Moderation und Brückenbildung zwischen einem etablierten Immobilienunternehmen und einem PropTech. Im Ergebnis arbeiten beide Unternehmen partnerschaftlich bei Aufgaben des operativen Immobilienmanagements langfristig zusammen.

Markus Fischer

Markus Fischer

Zur Person

30 Jahre Erfahrung

Seit Anfang der 90er Jahre bin ich in der deutschen Immobilienwirtschaft aktiv und durfte bei kommunalen (WBM-Gruppe), börsennotierten (PATRIZIA) und Private-Equity-orientierten (GSW) Unternehmen das operative Immobilienmanagement mitgestalten.

Asset- und Property Management waren für mich nie nur Verwaltungsjobs, sondern Wirkungskreise, in denen verschiedene Gesellschafter unterschiedliche Ansprüche an Weiterentwicklung und Zukunftsfähigkeit der Geschäftsfelder haben.

So hat meine Managementexpertise auch dadurch gewonnen, dass regional unterschiedliche Immobilienmärkte, fast alle Assetklassen und diverse Unternehmenskulturen meinen beruflichen Werdegang prägten.

Der Branche treu in neuer Funktion

Die Leidenschaft für zukunftsfähige Entwicklungen, nicht nur technische, sondern vor allem auch die Weiterentwicklung von beruflichem Miteinander, neuer Kundenorientierung und nachhaltigem Wirken hat mich in die Selbständigkeit geführt. Hier kann ich eigenverantwortlich und selbstbestimmt zu ganz unterschiedlichen Themen bei Startups und etablierten Firmen beraten, begleiten und umsetzen.

Persönlich verbindlich

Langjährige Branchenerfahrung, ein valides Netzwerk und eine gute Portion Menschenkenntnis mit Lust auf neue Wege bringe ich gern in meine Mandate ein. Dabei leiten mich Verbindlichkeit, Glaubwürdigkeit und eine nachhaltige Werteorientierung.

Hier können Sie meine vollständige Vita als PDF ansehen.